: : Lexikon: Crossmedia

 

Der Begriff stammt ursprünglich aus der Datenverarbeitung und bezeichnete die Aufarbeitung von Informationsinhalten zur medienübergreifenden Nutzung bzw. Verbreitung.

Im Bereich des Marketing wird der Begriff vorwiegend im Kommunikations- und Distributionsbereich verwendet. Hierbei etablierten sich auch Begriffe wie Multi-Channel-Marketing (Multikanal-Marketing). Im Rahmen der Kommunikationsstrategie eines Unternehmens wird Multi-Channel-Marketing als ein Bündel aufeinander abgestimmter Maßnahmen verstanden, welche beispielsweise Werbebotschaften auf verschiedenen Kommunikationskanälen (z.B. E-Mail, Website, Briefpost, öfftl. Plakatierung) übermittelt. Im Zuge der Konzeption einer crossmedialen Kampagne findet die strategiebasierte Abstimmung der Kommunikationsinhalte sowie die optische, technische und sinnhafte Vernetzung der Übertragungskanäle statt.