: : Lexikon: Werbung

 

Werbung ist ein unverzichtbarer Teil des Marketing-Mix und kann als absichtliche, zielgerichtete und zwangsfreie Form der Verhaltensbeeinflussung von Marktteilnehmern definiert werden.
Sie ist somit ein wesentlicher Bestandteil der - nach außen gerichteten - Kommunikation einer Unternehmung und muss, um bestimmungsgerecht wahrgenommen und verstanden werden zu können, die relevanten Zielgruppen in geeigneter Weise erreichen.

Werbung bedarf daher einer exakten Planung – sowohl auf der inhaltlichen, sachbezogenen Ebene als auch in der Wahl der passenden Kommunikationsmittel und –kanäle. Werbung bestimmt als bedeutender Bestandteil der Unternehmenskommunikation in erheblichem Maße die gesamte Außenwahrnehmung des Werbenden und geht also immer über den unmittelbaren Zweck der im Einzelfall jeweils übermittelten Werbebotschaft hinaus.

Werbung hat somit einen erheblichen Anteil an der Imagebildung einer Unternehmung und sollte eng auf die längerfristigen Marktziele des Werbetreibenden abgestimmt sein.