: : Lexikon: Webseite

 

Eine Webseite oder auch Website, Homepage, Webauftritt oder Internetpräsentation ist meist aus mehreren miteinander vernetzten Unter-Seiten sowie Zusatzfunktionen wie Formulare, News, Gästebuch, Forum, Bilder- oder Video-Galerien, Umfragen usw. aufgebaut.
Weitere Anwendungen und Dienste in einer Internetpräsentation sind beispielsweise E-Mail, Newsletter, Systeme zum Dateimanagement, Bezahlsysteme oder Mittel zur Interaktivität zwischen Webseiten-Betreiber und Besucher.

Websites dienen dabei sehr unterschiedlichen Zwecken - je nach Nutzungsziel. Diese Ziele müssen vorher definiert werden und können auch gemeinsam in einem Web-Projekt berücksichtigt werden. Eine Webseite kann also mehrere Ziele verfolgen oder ausschließlich auf eines ausgerichtet sein.
Sie dienen beispielsweise zur Selbstdarstellung und Imageförderung eines Unternehmens (Imageseite) oder haben informierende, absatzorientierte oder thematische Zielstellungen.

Webseiten sind intern durch Links vernetzt, die das Navigieren und die Orientierung innerhalb der Seite ermöglichen. Außerdem können weitere Links auf andere Webseiten oder Funktionen dazukommen.
Dabei spielt die Planung der Struktur (quasi das Grundgerüst einer Webseite) neben Gestaltung und inhaltlichem Konzept eine bedeutende Rolle. Denn wichtige Kriterien für eine gute Webseite sind Übersichtlichkeit, schnelle Erfassbarkeit von z.B. Navigation und Funktionen sowie eine schnelle Zielführung für den Besucher.
Reine Imageseiten sollen eher zum Verweilen einladen und den Besucher begeistern, daher steht bei ihnen Übersichtlichkeit und Erfassbarkeit eher im Hintergrund – sie überzeugen u.a. durch optische, akustische und/oder spielerische Effekte.

Die Programmiersprachen von Projekten im Web sind meist HTML oder XHTML, bzw. bei animierten (Flash-)Seiten Actionscript. Je nach Bedarf, Aufbau und Zweck der Webseite werden andere Skript- oder Programmiersprachen wie PHP oder Java eingesetzt, die z.B. die Anbindung an Datenbanksysteme oder Zusatzfunktionen und Interaktion ermöglichen.